Regelmässige Abendwanderungen

Regelmässige Abendwanderungen

Kommen Sie auf eine Abendwanderung mit? Wir sind am zweiten Freitag im Monat im Raum Bern und Thun unterwegs. Für die regelmässige Abendwanderung ist keine Voranmeldung nötig, die Wanderung findet unabhängig von der Witterung und der Teilnehmerzahl statt. Kurzfristige Änderungen werden bis spätestens am Vorabend auf dieser Webseite publiziert.

Voraussichtliche Termine der Freitagabendwanderungen im 2021: 13. August, 10. September, 8. Oktober, und 12. November.
Treffpunkt: 18.30 Uhr beim Treffpunkt, Bern Hauptbahnhof

Route: leichte bis mittlere Wanderung aus der Stadt hinaus, über Felder, durch Wälder, an Flüssen entlang und über Hügel zurück zum Bahnhof. Die Dauer hängt von der Wanderroute ab, spätestens um Mitternacht sind wir beim Bahnhof zurück, so dass wir wenn nötig noch auf den letzten Zug oder Bus nach Hause kommen.

Alle Teilnehmer erhalten die Wanderroute digital oder analog, um sie auch zu einer anderen Tages- oder Jahreszeit begehen zu können. Es gibt jeden Monat eine neue Strecke zu entdecken.

Mitnehmen: GA/Halbtax, Handy, Regenschutz, festes Schuhwerk, Trinkflasche, Leuchtbändel oder Leuchtweste, Stirn- oder Taschenlampe für Ausnahmefälle. Wir werden im Normalfall ohne Licht laufen, da dies angenehmer und sicherer ist und wir mehr vom Abend mitbekommen.

Kosten: Freiwillige Kollekte am Ende der Wanderung zur Deckung der Unkosten.

Rechtliches: Versicherung ist Sache der Teilnehmer, bei unseren Wanderungen gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir halten uns an die BAG-Verordnungen. Unser Schutzkonzept: Wir sind in kleinen Gruppen im Freien unterwegs, halten Abstand untereinander, und wir bewahren die Kontaktangaben aller MitwanderInnen auf für den Fall einer nachträglich bekanntgewordenen Erkrankung. Wenn Sie sich vor einer Wanderung krank oder unwohl fühlen, bitten wir Sie, zuhause zu bleiben.

Für weitere Infos kontaktieren Sie bitte mich.